Unsere Babys sind von Natur aus Traglinge.
Ihr Wunsch nach Nähe und Geborgenheit ist tief in ihnen verwurzelt und stammt noch aus der Steinzeit - also aus einer Zeit, in der es für jeden Säugling den sicheren Tod bedeutet hätte, wäre er unbeaufsichtigt irgendwo abgelegt worden.
Dieser Instinkt ist verantwortlich für das sogenannte "Kontaktweinen" - Baby ist satt, sauber und müde und fängt doch an zu weinen, sobald es abgelegt wird.

Manche jungen Eltern kommen irgendwann an ihre Grenzen, weil sie das Weinen ihres Babys nicht deuten können und vielleicht auch noch die wohlmeinende Oma, Nachbarin, Freundin (...) vor einem Verwöhnen des Nachwuchses durch zu häufiges Herumtragen oder "Im-Elternbett-Schlafen" warnt...Meist setzt die Entspannung bei Eltern UND Kind schon ein, wenn die Zusammenhänge klarwerden. 

Das Tragen entspricht dem Baby in jeder Hinsicht und unterstützt und fördert es in seiner physischen und psychischen Entwicklung.

Darüber hinaus stelle ich im Rahmen der Trageberatung immer wieder fest, dass auch eine spontan und zum (ersehnten) Termin beendete Schwangerschaft bei den Müttern zeitweise ein gewisses Gefühl der Leere hinterlässt - und das fest vor den Bauch gebundene Baby im Tragetuch zu einer Art 'Wiedervereinigung' von Mutter und Kind führt.
...und auch für Väter ist das Tragen des Nachwuchses ein echtes Geschenk - da sie ja im Rahmen der klassischen Rollenverteilung häufig leider immer noch weniger Zeit mit ihren Babys verbringen können als die Mutter - und so auf angenehmste Weise über engen Körperkontakt die Bindung nachhaltig fördern und vertiefen können.

"Ich hätte mein Kind viel häufiger und länger getragen, hätte es mir mal jemand richtig erklärt"

  • Ihr Baby fühlt sich auf Ihrem Arm am wohlsten und möchte am liebsten rund um die Uhr umhergetragen werden? 
  • Sie möchten wissen, welche Tragehilfe die Richtige für Sie ist? 
  • Sie haben bereits ein Tragetuch o.ä., kommen damit aber nicht zurecht? 


Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Im Rahmen der Trageberatung erhalten Sie nützliche und hilfreiche Informationen rund um das Thema "Tragen und Tragling". Wir erklären und zeigen verschiedene Tragehilfen sowie deren Eigenschaften und begleiten Ihren Entscheidungsprozess.

Unglaublich geduldige und brave „Tragebabys“ stehen zum Üben zur Verfügung.

Schon vorhandene Tragehilfen können gern mitgebracht werden.
Die Trageberatung findet nach Vereinbarung bei uns im Laden mit maximal zwei Babys statt. 
Dauer: 60 - 90 Minuten    Kosten: ca. 40 -60 € (pro Baby)

Anmeldungen bitte im Laden, telefonisch (0531 35 69 343) oder per Mail (mail@naturladen-bs.de).
Wir übernehmen auch die "Nachsorge"!

Haben Sie nach dem Termin noch Fragen oder sind unsicher - kommen Sie gerne vorbei.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen und Ihrem Baby helfen können.

Übrigens können Sie auch eine Trageberatung in Form eines Gutscheins verschenken.