tinéba

tinéba – Eine Hommage an Handarbeit und Individualität

Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten steht der Name tinéba für einzigartige, handgefertigte Baby-
und Kinderprodukte, die aus einer tiefen Liebe zur Handarbeit und dem Wunsch entstanden sind,
wirklich persönliche und bedeutungsvolle Geschenke zu schaffen.

Mehr/weniger Zeigen
Gegründet aus der Inspiration heraus,
ein individuelles Geschenk zur Geburt des ersten Kindes einer Freundin zu fertigen, hat sich tinéba zu
einem kreativen und lebendigen Unternehmen entwickelt, das Kunden weit über die Grenzen Hamburgs hinaus
begeistert.

Der Ursprung einer Idee

Die Idee zu tinéba wurde geboren, als die Gründerin verzweifelt nach einem besonderen Geschenk suchte
und schließlich beschloss, selbst aktiv zu werden. Das Ergebnis war „NIELS“, ein liebevoll genähtes
und besticktes türkises Hippo, das bis heute existiert und symbolisch für den Beginn von tinéba steht.
Diese persönliche Note ist ein wesentliches Merkmal aller tinéba Produkte.

Ein Atelier voller Leben und Kreativität

Im Herzen von Hamburg-Eimsbüttel befindet sich das pulsierende Atelier von tinéba. Hier wird entworfen,
entwickelt, genäht, bestickt und gebügelt. Das Atelier dient nicht nur als kreatives Zentrum, sondern auch
als Schauplatz, an dem die Produkte von tinéba von der ersten Idee bis zum fertigen Artikel entstehen.
Jedes Stück wird mit großer Sorgfalt und unter Beachtung strenger ökologischer Standards produziert.
Die Verwendung von reiner Baumwolle, vorzugsweise Bio und nach Ökotex zertifiziert, ist dabei ein
fester Grundsatz.

Nachhaltigkeit und bewusste Produktion

Ein entscheidender Aspekt der Philosophie von tinéba ist die Nachhaltigkeit. Jeder Stoff wird vor der
Verarbeitung bei 60°C gewaschen, um Appreturen zu entfernen und sicherzustellen, dass die Stoffe nicht
mehr einlaufen oder abfärben. Dieser Prozess garantiert, dass die fertigen Produkte sofort und ohne
Bedenken verwendet werden können. Die Produktion in kleinen Mengen basiert auf Vorbestellungen, was
Überproduktion vermeidet und eine direkte Reaktion auf die tatsächliche Nachfrage ermöglicht.

Persönlicher Kontakt und individuelle Produkte

Das Team von tinéba legt großen Wert auf den direkten Kontakt zu seinen Kunden. Durch den regen
Austausch auf Social Media und die Berichte aus dem Kundenkreis bleiben sie eng mit ihrem Publikum verbunden.
Dieser Dialog fließt direkt in die Weiterentwicklung der Kollektionen ein und hilft, die Produkte
immer weiter zu verbessern und auf die Wünsche der Kunden anzupassen.

Die Menschen hinter den Maschinen

Bei tinéba arbeitet ein bunter, fröhlicher Haufen, der es liebt, seine Fähigkeiten und Kreativität
in die Produkte einfließen zu lassen. Jeder im Team, von Franzi, die näht, bis zu Marieke, die stickt,
bringt seine persönliche Note ein. Die Produkte von tinéba sind daher mehr als nur Waren – sie sind das
Ergebnis handwerklicher Kunst und persönlicher Hingabe.

Einzigartigkeit in jedem Stück

Jedes Produkt bei tinéba ist ein Unikat. Ob gestickt oder genäht, jedes Stück weist individuelle
Merkmale auf, die es von anderen unterscheidet. Diese Einzigartigkeit wird besonders geschätzt und
macht tinéba-Produkte zu etwas ganz Besonderem.

Zukunftsaussichten

Mit einer treuen Kundenbasis und stetiger Innovation blickt tinéba optimistisch in die Zukunft.
Das Unternehmen plant, seine Prinzipien der Nachhaltigkeit und des persönlichen Kontakts weiter zu
vertiefen und dabei das Angebot an liebevoll gefertigten, umweltfreundlichen Produkten auszubauen.

Zusammengefasst repräsentiert tinéba die Schönheit und den Wert handgefertigter Produkte.
Durch die Kombination von handwerklichem Können, ökologischer Verantwortung und einem engen
Kundendialog schafft tinéba Produkte, die nicht nur funktionell, sondern auch voller Herz und Seele sind.